Nutze unsere umfassende All-in-One HR-Software

14 Tage kostenlos

JETZT TESTEN

Uneingeschränkter Zugang zu allen Features von Kenjo

Kostenloser Zugang, keine Verträge oder Kreditkartenangaben erforderlich.
Abwesenheitsmanagement
Urlaubsplaner
Zeiterfassung
Leistungsmanagement
ATS
Interaktive Meetings
Gehaltsabrechnung
Organigramm
HR-Berichte
JETZT TESTEN

Mehr als ein Dutzend Features zur Digitalisierung vom Personalmanagement

1 VON 7

Was kannst Du während der 14 Tage des unbegrenzten freien Zugangs tun?

Speichere alle Deine Mitarbeiterinformationen in der Cloud.
Sende automatische E-Mails während des Rekrutierungsprozesses, Onboardings usw.
Verwalte die An- und Abwesenheiten Deiner Mitarbeiter mit einem interaktiven Urlaubsplaner.
Organisiere die Rekrutierungsprozesse mit unserem ATS-Bewerbermanagement.
Erstelle ein Online-Urlaubsgenehmigungssystem.
Höre proaktiv zu und messe die Mitarbeiterzufriedenheit mit dem eNPS.
Bleibe auf dem neusten Stand der Gehaltsabrechnungen Deines Unternehmens.
Steuere Remote-Mitarbeiter im Homeoffice.

Was passiert nach der 14-tägigen Probezeit?

Einer unserer Mitarbeiter wird sich einige Tage vor Ablauf des Probezeitraums mit Dir in Verbindung setzen und schauen, ob Du alles aus unserem Tool herausholen konntest.

Unser Mitarbeiter beantwortet Dir außerdem alle Fragen zu Preisen, Einbindung, der Leistungsfähigkeit des Tools und vieles mehr.

Diese Kunden vertrauen auf Kenjo

Tech on Rails UnternehmenTüv Saarland UnternehmenRetresco UnternehmenByrd UnternehmenHopkins UnternehmenDoctorly UnternehmenM&C Saatchi UnternehmenEmpaua UnternehmenAnalyticalways UnternehmenAaron.ai UnternehmenGrupo Espiral MS Unternehmen

Geschichten der Transformation

Marcus Berg
StadtSalat
Auf der Suche nach einer einfach zu bedienenden und mitarbeiterzentrierten digitalen HR Admin Suite, sind wir auf Kenjo gestoßen. Kenjo erleichtert die Personalverwaltung an mehreren Standorten erheblich und durch die schlankeren Prozesse sparen wir viel Zeit und Kraft.
Elena Lange
EMPAUA
Jetzt kann ich mich endlich auf die Mitarbeiter konzentrieren, da mir Kenjo die Personaladministration abgenommen hat. In der gewonnenen Zeit kann ich mich jetzt auf die wichtigen Themen, wie die Mitarbeiterentwicklung und -auswahl konzentrieren. Und sorge so für den Wohlfühleffekt im Team.
Ana Expósito
Tech-On-Rails
Dank Kenjo haben wir unsere HR-Prozesse digitalisiert. Das hat uns dabei geholfen, unsere Mitarbeitererfahrungen zu verbessern und gleichzeitig Kosten und Zeit zu reduzieren.
Sandra Wulff
Goodpatch
Mit Kenjo bewahren wir alle wichtigen Mitarbeiterdokumente an einem Ort auf. Das macht das Managen von Mitarbeitern transparenter und leichter zugleich. Außerdem verschafft Kenjo unserem Team einen guten Überblick über Fehltage bei Urlaub, Krankheit, Geburtstagen und Arbeitsjubiläen.
1 VON 4
Marcus Berg Bewertung über KenjoElena Lange Bewertung über KenjoAna Expósito Bewertung über KenjoSandra Wulff Bewertung über Kenjo
FAQ
Muss ich eine bestimmte Software für die Verwendung von Kenjo installieren?

Nein, es muss keine Software auf einzelnen Computern installiert werden. Kenjo arbeitet in der Cloud. So kann jederzeit, überall und von jedem, mit dem Internet verbundenen Gerät auf die Daten zugegriffen werden.

Gibt es Hilfe beim Konfigurieren?

Ja. Ein Mitglied unseres Kenjo-Support-Teams hilft Dir bei der Einrichtung unserer Software, inklusive der Übertragung Deiner Unternehmensdaten. Zusätzlich zeigt Dir unser Mitarbeiter, wie Du das Beste aus Kenjo herausholen kannst.

Fallen neben der monatlichen Grundgebühr weitere versteckte Kosten an?

Außer der Grundgebühr gibt es keine zusätzlichen monatlichen Kosten. Für die Kontoersteinrichtung fällt lediglich eine einmalige Gebühr an: 299,- € für HR und 449,- € für HR und das Recruiting Add-on.

Kann ich Module auch einzeln und nicht in einem Paket verwenden?

Neben den “Premium” und “Profession”-Paketen kannst Du das Recruiting-Add-on verwenden. Bitte kontaktiere unsere Customer Success Agents für eine ausführlichere Antwort.

Sind meine Daten sicher und die Software GDPR-konform?

Auf jeden Fall. Wir nehmen Datensicherheit sehr ernst.

Deine gesamten Daten werden sicher in der EU gespeichert. Unsere Infrastruktur entspricht komplett den EU-Datenschutzgesetzen und -Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre (EU-DSGVO), und wir gehen sowohl als Organisation als auch als Software weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus.

 

Datenschutzmanagementsystem

Kenjo hat ein unternehmensweites Datenschutzmanagementsystem eingeführt und einen qualifizierten Datenschutzbeauftragten ernannt. Der Aufbau der internen Datenschutzorganisation und der Datenschutzstrategie ist in der verbindlichen Datenschutzrichtlinie dokumentiert. Verarbeitungsaktivitäten, die personenbezogene Daten betreffen, werden in einem Protokoll der Verarbeitungsaktivitäten dokumentiert. Die Konformität des Datenschutzmanagementsystems wird regelmäßig in Datenschutzaudits überprüft und festgestellte Mängel werden behoben.

 

Datenverarbeitung

Abgesehen von Daten, die Kenjo verarbeiten muss, um seine Dienstleistungen zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO), handelt Kenjo als Datenverarbeiter im Auftrag seiner B2B-Kunden. Alle Kundenverträge enthalten ein Datenverarbeitungsabkommen (“Data Processing Agreement”, DPA). Kundendaten werden nur nach den Anweisungen des Kunden verarbeitet. Es erfolgt keine Verwendung von Kunden-/Mitarbeiterdaten für andere Zwecke als die Erbringung der Dienstleistungen.

Datenspeicherung und Datensicherheit

Die Daten werden innerhalb des Gebietes der Europäischen Union (insbesondere Frankfurt (Deutschland) und Dublin (Irland)) gespeichert. Kenjo hat verschiedene Sicherheitskontrollen eingeführt, die im jeweiligen Zusatz zum Datenverarbeitungsabkommen näher beschrieben sind. Die internen Sicherheitskontrollen werden regelmäßig überprüft und bei Bedarf angepasst. Die Datensicherheit der Datenverarbeiter wird durch Verträge mit ISO 27001-zertifizierten Dienstleistern gewährleistet.

Kann ich meine bestehenden Mitarbeiterdaten importieren?

Selbstverständlich! Wir sind hier, um das Leben unserer Kunden so einfach wie möglich zu machen. Daher können alle Daten während des Onboarding-Prozesses problemlos importiert werden. Für den Import bitten wir lediglich darum, die Daten in Form von Excel-Tabellen zur Verfügung zu stellen. Kunden, die ihre Daten lieber manuell einrichten möchten, lesen bitte hier weiter.

Mein Unternehmen verfügt über mehrere Standorte weltweit. Wie funktioniert das mit Kenjo?

Für Standorte im Ausland können beliebig viele in- und ausländische Unternehmen mit unterschiedlichen Zeitzonen angelegt und verwaltet werden. Wir wissen, dass Mitarbeiter in verschiedenen Ländern unterschiedliche Sprachen und Währungen verwenden, haben wir auch separate Währungen für jedes Unternehmen eingeführt und stehen auf deutscher, spanischer und englischer Sprache zur Verfügung.

Wenn Du noch weitere Fragen hast, freuen wir uns über Deine Nachricht.
Kontaktiere uns